Über 15 Jahre Finanzen und Kommunikation.

Akademischer Hintergrund:

  • Intensivstudium: „Capital Market Products and Portfolio Management“:
    European Business School/Deutsche Börse AG
  • Berufsbegleitendes Studium der Immobilienlehre:
    Deutsche Immobilienakademie an der Universität Freiburg
  • Studium der Betriebswirtschaft:
    Fachhochschule Rheinland-Pfalz, Abt. Worms und an der „ESCAE“ Montpellier, Frankreich

Berufsstationen:

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftlehre startete Iris Albrecht 1991 im Consulting-Bereich mit den Schwerpunkten Marketing/PR und Sales ihre Karriere.

1994 mitbegründete sie die „FondsKapital Individuelle Anlageberatung für Investmentfonds AG“ – eines der ersten Unternehmen für die bankenunabhängige Anlageberatung und Vermögensverwaltung mit Investmentfonds in Deutschland. Die fondsgebundene Vermögensverwaltung namens „winConcept“ wurde 18x Sieger in verschiedenen Leistungstests.

Einer der wichtigsten Erfolgsbausteine von FondsKapital war die intensive Pressearbeit von Iris Albrecht. In ihrer Funktion als Mitglied des Vorstandes und Unternehmenssprecherin gab sie dem Unternehmen ein Gesicht und war als kompetente Expertin für Investmentfonds regelmäßig Studiogast im Fernsehen und in den führenden Wirtschaftsmagazinen vertreten.

presse

Die dadurch vermehrte bundesweite Nachfrage der Privatanleger nach den Beratungsleistungen und der Vermögensverwaltung auf Investmentfondsbasis führte zur Eröffnung von drei weiteren „FondsKapital“- Niederlassungen in München, Hamburg und Düsseldorf.

Mit 30 festangestellten Mitarbeitern, fünf Niederlassungen und einem verwalteten Vermögen in dreistelliger Millionenhöhe gehörte „FondsKapital“ unter den unabhängigen Vermögensverwaltern zu den bekannten Größen.

 

manager-magazin 08 01 2001

Nach 10 Jahren hat Iris Albrecht das Unternehmen an die „Banque de Luxembourg“ verkauft, die es in ihre Tochtergesellschaft „Fund-Market Deutschland GmbH“ einbrachte. „Fund-Market“ ist ein Gemeinschaftsunternehmen der „Banque de Luxembourg“ und des „Bankhaus Lampe“. Die Integration der beiden Unternehmen konnte Iris Albrecht als Geschäftsführerin für Deutschland erfolgreich abschließen.

Daran schloss sich ein mehrjähriges Beratungsmandat für die „Banque de Luxembourg“ an, das unter anderem die Vertriebs- und Marketingstrategie der BL-Fonds in Deutschland und Österreich umfasste.

Außerdem hielt sie Vorlesungen für den Fachbereich Marketing/PR an der „European Business School Finanzakademie GmbH“, Oestrich Winkel.

2008 machte sich Iris Albrecht mit ihrer iris albrecht finanzkommunikation selbstständig.

Je nach Aufgabenstellung leitet sie kleine, flexible Teams aus ihrem etablierten Netzwerk zu branchenverwandten Dienstleistern und Spezialisten.